Yacht- und Schiff- Registrierungen mit "CE"

Die Abkürzung CE bedeutet Communauté Européenne

(franz. für „Europäische Gemeinschaft“)

T/F: (49)  02151 -  54 05 66   M: (49) 0175-77 99 739           

E-Mail

 

Home

Yacht-Sachverstaendiger

Yacht-Überführungen

Steueroasen

Offshore

Yacht-Scout

Inhaltsverzeichnis

Kontakt

Impression

Home

 

Hansen

Yachtsachverständiger

Bewertungs-Gutachten

Yacht-Registrierung

Adressen für Deutsche Bootsanmeldung

Countries have been declared FOCs

Beware of following Registrations

Fehlendes CE-Zertifikat

CE-Richtlinien

Prüfangaben

Gesetze zu CE Zertifikaten

Verordnung über das In-Verkehr-bringen von Sportbooten

Yacht-und-Zoll

Zoll, Mehrwertsteuer und Einfuhrumsatzsteuer

Einfuhrsteuern


Nachweis der EU-Mehrwertsteuer bei Gebrauchtyachten

Mehrwertsteuer für Yachten in der EU (1)

Mehrwertsteuer für Yachten in der EU (2)


Mehrwertsteuersatz im Länder-Vergleich in der EU

Konformitätserklärung

Kauf einer Yacht/Bootes

Für Yachtregistrierung benötigte Schiffsdokumente

  • Bootsbrief Hersteller (Nur bei neuen Yachten)
  • Kaufvertrag (bei gebrauchten Yachten)
  • Eigentumsnachweis
  • Messbrief / Gutachen
  • Versicherungsnachweis (in machen Jurisdiktionen)

Neue Yachten:

Sie erhalten vom Hersteller alle Schiffsdokumente. Der Messbrief bzw. das Schiffsgutachten ist üblicherweise nicht in den Schiffsdokumenten enthalten und kann von einer der unten aufgelisteten, international anerkannten Klassifizierungsgesellschaften ausgestellt werden:

 
  • ABS (American Bureau of Shipping)
  • BV (Bureau Veritas)
  • CCS (China Classification Society)
  • DNV (Det Norske Veritas)
  • GL (Germanischer Lloyd)
  • IRS (Indian Register of Shipping)
  • KR (Korean Register of Shipping)
  • LR (Lloyd's Register)
  • NK (Nippon Kaiji Kyokai -ClassNK)
  • RINA (Registro Italiano Navale)
  • RS (Russian Maritime Register)
 

Finanzierung und Versicherung

Wenn Sie Ihr Schiff finanzieren möchten, prüfen Sie ggf., ob die Finanzierungsgesellschaft mit einer ausländischen Registrierung einverstanden ist (eine Yachthypothek, sog. Marine Mortgage, wird dann ins Register eingetragen). Die meisten von uns empfohlenen Registrierungsländer schreiben keine Versicherung vor, im Falle einer finanzierten Yacht jedoch wird die Bank auf ausreichenden Versicherungsschutz bestehen. Es ist in diesem Fall unbedingt zu prüfen, ob auch Ihre Versicherung mit einer Auslandsregistrierung einverstanden ist. Bei Bedarf empfehlen wir unseren Klienten gerne spezialisierte Banken und Versicherungsbroker.

Gebrauchte Yachten:

Beabsichtigen Sie eine gebrauchte Yacht zu erwerben, sollten Sie sicherstellen, daß Sie vom Verkäufer sowohl vollständige Schiffspapiere als auch die Löschungsbestätigung des alten Schiffsregisters erhalten (eine Yacht darf zeitgleich nur in einem Land registriert sein).

Der allerwichtigste Punkt jedoch ist, dass die Yacht lastenfrei ist und der Verkäufer auch berechtigt ist das Eigentum an der Yacht zu übertragen. In den ganzen 9 Jahren, die wir in diesem Geschäft sind, haben wir uns immer wieder gefragt warum intelligente Menschen leichtfertig ein Vermögen für Yachten mit unvollständiger Dokumentation ausgeben. Wir empfehlen Ihnen daher vorzeitig Kontakt mit uns aufzunehmen (noch bevor Sie einen Kaufvertrag unterschreiben oder gar Zahlungen an den Verkäufer leisten). Unser Registrierungsservice für gebrauchte Yachten beinhaltet die Prüfung aller Schiffsdokumente und stellt sicher, dass die Registrierung zügig und reibungslos abgewickelt werden kann.

Das EU MwSt Problem

In der EU wohnhafte Yachteigner zahlen zusätzlich zum Kaufpreis bis zu 25% MwSt (abhängig vom Wohnland und dem Land des Herstellers bzw. Verkäufers) wenn sie die Yacht auf eigenen Namen vor Ort registrieren.

Auch Yachten, die länger als 6 Monate in EU Gewässern verbleiben unterliegen der MwSt Pflicht, unabhängig davon wer Eigner ist (es ist also durchaus möglich, dass auch ein nicht-EU ansässiger Eigner MwSt bezahlen muss).

Es gibt jedoch einige Möglichkeiten beide Szenarios unter gewissen Umständen zu vermeiden und dennoch länger zu bleiben. .

 

Weitere Angebote von Hansen: Yacht - Sachverstaendiger, Yacht-Ueberfuehrungen,

Wir wenden §25a UstG Differenzbesteuerung an, es kann deshalb keine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. ausgestellt werden

Yacht

Sachverstaendiger

 

Kapt. Hansen und Crew überführt Ihre Yacht, weltweit

Weitere Angebote der Hansen:        http://www.oldtimer-classiccars.eu

Dieses Geschäft können Sie kaufen: 1800 €

Domains und Webprojekte zu verkaufen T:02151-540566: